Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

„Die Zahlen sind beeindruckend“

20.12.2018 Landrat Josef Laumer gratuliert der Firma DOMA aus Mariaposching zum 30-jährigen Firmenjubiläum

Landrat Josef Laumer, Junior-Chef Christian Sakreida, Firmen-Gründer Bernd Sakreida, Mariaposchings Bürgermeister Johann Tremmel, Wirtschaftsreferent Martin Köck und Klaus Achatz (zuständiger Sachgebietsleiter am Landratsamt, von links) in den Firmenräumen in Mariaposching.
DOMA.JPG

Seit 2003 hat die Firma DOMA Autozubehör und Industriebedarf GmbH ihren Firmensitz im Landkreis Straubing-Bogen, in Mariaposching. Seine Ursprünge hat das Unternehmen im Nachbarlandkreis Deggendorf, wo Bernd Sakreida 1987 die Firma gründete. Hauptgeschäft ist der Vertrieb  von Allwettermatten für Automobile. Es wird aber auch noch mit weiteren Gummipress- und Kunststoffspritzteilen gehandelt.

Zum 30-Jährigen Jubiläum gratulierte Landrat Josef Laumer Gründer Bernd Sakreida und seinem Sohn Christian nun persönlich vor Ort. „Die Zahlen sind beeindruckend“, so Landrat Laumer angesichts von bis zu 1 Million KFZ-Allwettermatten, die jährlich hergestellt werden. Mittlerweile gibt es drei Hallen, produziert wird unter anderem mit eigenen Produktionsmitteln  im Bayerischen Wald. BMW, MAN, VW oder Magna Steyr sind prominente Kunden des Unternehmens aus dem Landkreis. Auch der BMW Baby Racer entstammt den Köpfen der Mariaposchinger Firma, wo hauseigene Konstrukteure das Kinderauto mitentwickelt haben.

„Ich gratuliere sehr herzlich zum Jubiläum. Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und schafft werthaltige Arbeitsplätze vor Ort“, zeigte sich Landrat Laumer erfreut über die Treue von DOMA zum Standort und erfuhr abschließend auch noch die Bedeutung des Firmennamens, der auf DOnau und MAtten zurückgeht.

Foto: Landrat Josef Laumer, Junior-Chef Christian Sakreida, Firmen-Gründer Bernd Sakreida, Mariaposchings Bürgermeister Johann Tremmel, Wirtschaftsreferent Martin Köck und Klaus Achatz (zuständiger Sachgebietsleiter am Landratsamt, von links) in den Firmenräumen in Mariaposching.

Kategorien: Landratsamt, Wirtschaft, Social Media, Firmenbesuche