Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Sonne(n) mit Verstand...statt Sonnenbrand

31.07.2017 Präventionsveranstaltung zum Thema gesundes Sonnenbaden am 8. August im Freibad Geiselhöring

Logo Sonne.PNG

Ferienbeginn und Sommersonne – was gibt es Schöneres. Trifft das Sonnenlicht auf die Haut des Menschen, schüttet dieser vermehrt Glückshormone aus. Allerdings: Ungefährlich ist das Sonnenbad nicht. Wie bei so vielem kommt es auf die richtige Dosis, den richtigen Schutz und den richtigen Umgang an.

Deshalb bietet das sozialpädagogische Team der Abteilung Gesundheitswesen am Landratsamt Straubing-Bogen im Rahmen der Kampagne „Sonne(n) mit Verstand … statt Sonnenbrand“ eine Präventionsveranstaltung zum Thema gesundes Sonnenbaden an und steht für alle Fragen rund um das Thema Sonnenschutz zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen sind am Dienstag, 08. August ab 11.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr mit einem Info-Stand im Freibad Geiselhöring anwesend. 

Die Sozialpädagoginnen vom Gesundheitsamt Straubing-Bogen weisen darauf hin, „dass einer gesundheitlichen Gefährdung sehr gut vorgebeugt werden kann“, wie Alexandra Jehle stellvertretend erklärt. Die Sozialpädagoginnen vom Gesundheitsamt werden einfache und sinnvolle Maßnahmen zum Thema Sonnenschutz vorstellen. Bei einem kleinen Quiz rund um das Thema können die Besucher auch kleine Preise gewinnen.

Weitere Informationen finden sich auch im Internet unter: www.sonne-mit-verstand.de oder direkt beim Gesundheitsamt Straubing-Bogen unter der Tel.Nr.: 09421/973-516 oder 09421/973-515.

Kategorien: Landratsamt, Social Media