Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Der Tag des offenen Denkmals im Landkreis Straubing-Bogen

Was ist los am morgigen Sonntag?
 
Am morgigen Tag des offenen Denkmals werden im Landkreis mehrere hoch interessante Objekte für die Besucher geöffnet:
 
·     Das Hauptaugenmerk richtet sich dabei auf ein Wohnstallhaus in Dreiwies (Marktgemeinde Schwarzach).
      Dort findet um 13.00 Uhr die Eröffnungsveranstaltung mit Landrat Alfred Reisinger statt. Anschließend werden     Eigentümer und Fachfirmen über den schön sanierten Bergbauernhof, der aus dem Jahr 1834 stammt, informieren. Das Anwesen ist von Wimpassing aus über einen 900 Meter langen Fußweg erreichbar (s. Skizze). Ein schöner Sonntagsausflug!
 
Für Besucher geöffnet sind außerdem:
 
·     die Totentanzkapelle in Haselbach, Straubinger Straße; Führungen um 11.00 Uhr und 14.00 Uhr
·     die Hien-Sölde in Mitterfels, Burgstraße; geöffnet von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr; Führungen von 11.00 bis 17.00   Uhr
·     das Kreismuseum Bogenberg; offen von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr 16.00 Uhr (Museumsführung um 14.30 Uhr)