Schriftzug "Landratsamt"

Importfahrzeuge

Was früher selten vorkam ist heute Alltag, die Zulassung eines eingeführten Fahrzeuges.

Grundsätzlich ist zu unterscheiden, ob das Fahrzeug aus innergemeinschaftlichem Erwerb stammt oder aus einem Drittland eingeführt wurde.

Eingeführte Fahrzeuge müssen außerdem bei der Zulassung und der damit verbundenen Erstellung der Zulassungsbescheinigung Teil II identifiziert werden.
Hierfür ist das Fahrzeug bei der Zulassungsbehörde oder bei einem anerkannten Sachverständigen vorzuführen.

Diese Art der Zulassungen sind von Fall zu Fall unterschiedlich zu handhaben, daher bitten wir Sie sich direkt bei der Zulassungsbehörde noch genauer zu informieren.

Entstehende Kosten

Grundgebühr (ohne Erstellung der Kennzeichenschilder) - 27,00€

Diese Gebühr erhöht sich je nach Sachlage des Vorganges (z. B. durch Briefausstellung, internationaler Zulassungsschein, etc.).
Hinzu kommen in diesem Fall die Gebühren für die Erstellung der Zulassungsbescheinigung Teil II - 3,60 €

Anschrift

Landratsamt Straubing-Bogen

Leutnerstr. 15
94315 Straubing
Telefon: 09421/973-0
Fax: 09421/973-230

Öffnungszeiten

Besucherverkehr am Landratsamt seit 18. März nur noch per telefonischer Voranmeldung und Terminvereinbarung
Seit Mittwoch, 18. März, ist auf Grund des in Bayern gültigen Katastrophenfalls kein regulärer Besucherverkehr mehr möglich.
Das Landratsamt ist daher grundsätzlich für die Bevölkerung geschlossen. Dies gilt auch für die KFZ-Zulassung und die Führerscheinstelle.
Montag bis Freitag 7.45 - 12.00 Uhr
Montag und Dienstag 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 13.00 - 17.00 Uhr
Annahmeschluss KFZ-Zulassungsstelle: jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit