Zukunftsbüro

Seminar „Nachhaltige Beschaffung in der öffentlichen Verwaltung“

18.10.2016 Der Landkreis Straubing-Bogen und die Stadt Straubing präsentieren sich gemeinsam als „Region der Nachwachsenden Rohstoffe“. Damit zeigen wir die Stärken unserer Region und setzen ein klares Zeichen für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.

undefinedImmer mehr kommen Nachhaltigkeit und der Einsatz nachwachsender Rohstoffe auch im Alltag von Politik und Verwaltung an. Der Landkreis Straubing-Bogen bezieht ab dem kommenden Jahr für seine Liegenschaften 100% Ökostrom. Der Straubinger Stadtrat hat den Anbau des Anton-Bruckner-Gymnasiums in Holzbauweise beschlossen. Dies sind nur zwei Beispiele für eine Reihe von Entscheidungen, die wir bewusst treffen, um mit gutem Beispiel voran zu gehen.

In Zukunft wollen wir auch bei der Beschaffung verstärkt auf Nachhaltigkeit und Nachwachsende Rohstoffe setzen. Dies ist keineswegs eine reine Imagefrage. Vielmehr bieten nachhaltige Alternativen oft auch einen qualitativen und wirtschaftlichen Mehrwert.

Kategorien: Zukunftsbüro, Regionalentwicklungsverein