Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Statement von Landrat Josef Laumer zur Schließung des Harman-Werkes in der kreisfreien Stadt Straubing

17.01.2020

Harman_1.png

Auch der Landrat des Landkreises Straubing-Bogen, Josef Laumer, zeigt sich betroffen von der Schließung des Harman-Standortes in der kreisfreien Stadt Straubing, die trotz der Bemühungen am Donnerstag offiziell verkündet wurde: „Mit großem Bedauern haben wir die Entscheidung zur Schließung des Harman-Werkes in der kreisfreien Stadt Straubing aufgenommen. Wir haben bereits frühzeitig unsere Unterstützung und Hilfe zugesagt und standen mit den Verantwortlichen in engem Kontakt und wurden von diesen über den Fortgang der Entwicklungen informiert. Das Unternehmen ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Region, der natürlich auch für die Landkreis-Bevölkerung große Bedeutung hat. Deshalb gilt unser aller Fokus nun den betroffenen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Wir haben auch das weitere Gespräch mit dem Betriebsrat gesucht, um Hilfemöglichkeiten durch den Landkreis auszuloten. Anfang kommender Woche wird es deshalb auch ein Treffen geben. Zudem wollen wir Unternehmen aus dem Landkreis mit dem Betriebsrat vernetzen, um so auszuloten, wo Bedarf nach Arbeitskräften besteht und welche Anschlusslösungen möglich sind.“

Kategorien: Landratsamt, Politik, Wirtschaft