Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Mitgliederversammlung des Regionalentwicklungsvereins Straubing-Bogen im Landratsamt

15.01.2018

Am Donnerstag, den 18. Januar 2018, 17.30 Uhr, findet im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Straubing-Bogen die ordentliche Mitgliederversammlung 2018 des Regionalentwicklungsvereins Straubing-Bogen mit Neuwahlen des Vorstandes, Vereinsvorsitzes und der Rechnungsprüfer statt. Die Mitgliederversammlung ist öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen!

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit durch Vereinsvorsitzenden Landrat Josef Laumer wird Geschäftsstellenleiterin Sandra Krä, Gesundheitsregion plus Straubing, über die Aufgaben, bisherigen Erfolge, Synergien einer vernetzenden Zusammenarbeit und künftige Zielsetzungen der Gesundheitsregion referieren.

Im Anschluss daran werden die Vereinsmitglieder über die laufenden Vereinsgeschäfte, Finanzen und den Rechnungsprüfbericht 2018 unterrichtet und nachfolgend die Entlastung des Vorstandes und der Geschäftsführung eingeholt. Sodann steht die Durchführung der Neuwahlen des Vorstandes und Vereinsvorsitzes sowie der Rechnungsprüfer auf der Tagesordnung.

Anschließend erfolgen die Tätigkeitsberichte und weiteren Informationen einschließlich der jährlichen Evaluierung aus den Fachbereichen LEADER, Regionalmanagement und Projektmanagement Energiewende des Regionalentwicklungsvereins Straubing-Bogen  mit anschließender Entlastung der Vorstandschaft und Geschäftsführung hierzu. Ferner wird die Mitgliederversammlung zum LEADER-Aktionsplan 2018 sowie der  Zuweisung der Fördermittel gemäß der Lokalen Entwicklungsstrategie der Region Straubing-Bogen für Einzel- und Kooperationsprojekte Beschlüsse fassen. Informationen zu den neuen LEADER-Meilensteinen in 2018 und 2019 als auch zum Stand des Vereinsprojektes  Unterstützung Bürgerengagement beschließen den Tagungsordnungspunkt LEADER in 2018.

Weiterer Gastreferent ist Martin Kenneder, Fördermittelberater vom Beratungsbüro Freyung, Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern. Herr Kenneder wird über seine Aufgabenbereiche, die Struktur  der EU-Förderprogramme und die bisher gewonnenen Erfahrungen in der neu eingerichteten Förderberatungsstelle Freyung berichten. Der Tagesordnungspunkt Wünsche und Anträge beschließt die Veranstaltung.

Kategorien: Landratsamt, Zukunftsbüro, Regionalentwicklungsverein, Social Media