Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

"Das Örtliche" an Landrat Josef Laumer übergeben

Übergabe Das Örtliche 001.JPG

28.09.2017

Landrat Josef Laumer konnte in seinem Büro Exemplare der neuen Ausgabe 2017/18 „Das Örtliche für Straubing und Umgebung“ und „Das Örtliche für Bogen und Umgebung“ in Empfang nehmen.

„Das Örtliche“ liegt seit dieser Woche zusammen mit den „Gelbe Seiten regional für die Stadt Straubing und den Landkreis Straubing-Bogen“ in allen teilnehmenden Poststellen sowie Netto und REWE aus.

„Mit den Stadtplänen von Straubing und Bogen sowie dem Liniennetzplan des ÖPNV bietet das Örtliche wieder zahlreiche Zusatzinformationen über die Telefoneinträge hinaus“, so Saskia Florack von Kunze Medien, die sich freute, auch in diesem Jahr wieder ein Grußwort von Landrat Josef Laumer veröffentlichen zu können. Ein Sonderteil im Buch informiert über Ärzte und viele weitere Gesundheitsberufe. Die Bürgerserviceseiten und das Ortsverzeichnis wurden auf den neuesten Stand gebracht.

„Besonders erfreulich ist auch, dass am Ende des Buches ein eigenes Kapitel den Ausbildungsbetrieben der Region gewidmet ist. Das hilft den Jugendlichen bei der Arbeitsplatzsuche“, so Landrat Laumer.

Auch die „Gelben Seiten regional“ präsentieren sich aktualisiert und übersichtlich gestaltet. Im Buch findet man eine Bereichskarte für Straubing, mit Bogen und Geiselhöring, sowie Orts- und Stadtpläne. Die Firmeneinträge sind branchenorientiert von A bis Z sortiert. Des Weiteren bieten Sonderseiten eine Anleitung zum QR-Code.

Foto: Saskia Florack von Kunze Medien überreichte „Das Örtliche“ an Landrat Josef Laumer.

Kategorien: Landratsamt, Social Media