Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Aktuelles & Pressemitteilungen aus dem Landkreis Straubing-Bogen

Pressemitteilung der Jahre 2010 bis Juli 2015 finden Sie unter diesem Link

Meldungen suchen & filtern

Die ungarischen Austauschschüler im Großen Sitzungssaal mit Landrat Josef Laumer.

16 ungarische Austauschschüler am Landratsamt Straubing-Bogen

18.10.2016: Bereits seit 19 Jahren gibt es den Schüleraustausch des Veit-Höser-Gymnasiums Bogen mit dem Temesvári-Pelbárt-Ferences-Gimnazium im ungarischen Esztergom. Im Rahmen ihrer Austauschwoche in Niederbayern haben am vergangenen Mittwoch (13.10.2016) 16 Schüler des ungarischen Franziskanerinternats das Landratsamt Straubing-Bogen besucht. Vom Veit-Höser-Gymnasium nahmen Schulleiter Helmut Dietl sowie Oberstudienrätin Martina Murrer, die den Austausch organisiert, an dem Treffen teil.
Die Gewinner mit Landrat Josef Laumer und MdB Alois Rainer

Berlinreise mit MdB Alois Rainer für zwei Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte

12.10.2016: Grund zur Freude hatten vergangene Woche Josef Solleder aus Rain und Michael Friedl aus Parkstetten. Beide dürfen demnächst vier Tage auf eine Tour durch das politische Berlin gehen – inklusive eines Einblicks in die Arbeit eines Abgeordneten im Bundestag. Sie waren bei einem Preisausschreiben unter knapp 100 Inhabern der Bayerischen Ehrenamtskarte als Gewinner gezogen worden. Der Haibacher Bundestagsabgeordnete Alois Rainer hatte die beiden Gutscheine für eine Fahrt in die Hauptstadt zur Verfügung gestellt.
Übergabe des Zusatzprogramms an Landrat Josef Laumer

Kreismusikschule Straubing-Bogen stellt Zusatzangebot vor

20.09.2016: Bereits zum zehnten Mal haben die Verantwortlichen der Kreismusikschule Straubing-Bogen ein Zusatzangebot für das aktuelle Schuljahr zusammengestellt mit Themenfeldern, die über den klassischen Instrumental- und Gesangsunterricht hinausgehen. Am Montagvormittag übergab Andreas Friedländer, der Leiter der Kreismusikschule, Landrat Josef Laumer das Zusatzprogramm 2016/2017. In dessen Rahmen bieten 19 Lehrer insgesamt 26 Workshops an, die das Erfahrungsspektrum der Musikbegeisterten erweitern und ihnen neue Zugänge in die Welt des Musizierens eröffnen.
Gesprächstermin mit Vertretern der RMD

Besserer Zugang für Wassersportler bei Sophienhof / Entau

19.09.2016: Eine Änderung in den Plänen der RMD zum Donauausbau, die aus den Erörterungsterminen hervorgeht, sichert Wassersportlern auch in Zukunft im Bereich Sophienhof/Entau ihren Zugang zur Donau. Bei einer Besprechung am Mittwochvormittag (14.09.2016) auf Einladung von Landrat Josef Laumer stellten Vertreter der RMD die Änderungen vor. Demnach wird die dortige Slipstelle für Sportboote entgegen zwischenzeitlicher Planungen auch nach dem Donauausbau zur Verfügung stehen. Hierfür hatte sich Landrat Josef Laumer gemeinsam mit Wassersportlern aus der Region stark gemacht.
Der Ausbildungspreis des Landkreises Straubing-Bogen

Zehn Jahre Ausbildungspreis Straubing-Bogen – Bewerbungsfrist hat begonnen!

05.09.2016: Die Ausbildung der Fachkräfte von morgen ist die wichtigste soziale Verpflichtung eines Unternehmens. Sie sichert die wirtschaftliche Zukunft einer Region. Betriebe aus dem Landkreis, die diese Verantwortung in besonderer Weise wahrnehmen und ihren Auszubildenden weit mehr als nur das „Pflichtprogramm“ bieten, ehrt der Landkreis Straubing-Bogen einmal jährlich mit dem Ausbildungspreis. Der Preis ist Teil der Initiative „Ausbildung macht Zukunft“. Seit 2014 wird parallel zum Ausbildungspreis außerdem der Ausbildungspreis Inklusion verliehen. Für beide Auszeichnungen hat jetzt die Bewerbungsfrist begonnen.
Die Auszubildenden und Anwärter nach Gelöbnis und Vereidigung

Ausbildungsstart am Landratsamt

02.09.2016: „Gerade in einer Zeit, in der Berufseinsteiger vor einer großen Auswahl möglicher Berufe stehen, freut es uns besonders, dass wir Sie für eine Karriere am Landratsamt gewonnen haben“, begrüßte die stellvertretende Landrätin Barbara Unger am Donnerstagvormittag (01.09.2016) sieben Beamtenanwärter der 2. und 3. Qualifikationsebene sowie drei Auszubildende zum Verwaltungsfachangestellten, die im September Ihre Ausbildung am Landratsamt Straubing-Bogen begonnen haben.
Rita Kienberger

Neue Leiterin am Sachgebiet Verkehrswesen

31.08.2016: Seit kurzem leitet Regierungsamtsrätin Rita Kienberger das Sachgebiet Verkehrswesen am Landratsamt Straubing-Bogen. Neben ihrer Funktion als Sachgebietsleiterin ist Rita Kienberger auch als örtliche Verkehrssicherheits-beauftragte Ansprechpartnerin und Beraterin für Gemeinden, Schulen und Bürger. Ihr Vorgänger Franz Beyerl wechselte nach langjähriger Tätigkeit im Verkehrswesen auf eigenen Wunsch in einen anderen Aufgabenbereich im Landratsamt.
Die Teilnehmer der 21. Straubinger Gespräche im großen Sitzungssaal des Landratsamts

Einsatzbilanz für Christoph 15 bei den 21. Straubinger Gesprächen

19.08.2016: Zum 21. Mal sind am Mittwochnachmittag (17.08.2016) die Verantwortlichen der ADAC Luftrettung, des Klinikums Sankt Elisabeth in Straubing, des Rettungszweckverbandes Straubing und Integrierten Leitstellen sowie der Hilfsorganisationen im Sitzungssaal des Landratsamts Straubing-Bogen zu den „Straubinger Gesprächen“ zusammengekommen. Vom Bayerischen Innenministerium nahm außerdem Ministerialrat Dr. Christian Ebersperger an dem traditionellen Erfahrungs- und Gedankenaustausch teil.