Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Aktionstag der Seenschifffahrt und Schlösserverwaltung für alle Inhaber der Ehrenamtskarte am 7. April unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Markus Söder

22.03.2018

Flyer A5_Ehrenamtstag_1.png

Der „Treffpunkt Ehrenamt“ am Landratsamt Straubing-Bogen macht alle Inhaber einer gültigen Ehrenamtskarte auf ein besonderes Angebot aufmerksam.

Am Samstag, 7. April, können alle Ehrenamtskarten-Inhaber die Linienschiffe auf dem Königssee, Tegernsee, Starnberger See und Ammersee ganztägig kostenfrei nutzen (beschränkte Beförderungskapazität, bitte auf Verlangen die Ehrenamtskarte plus Ausweis vorlegen).

Außerdem gibt es freien Eintritt in das Gasteiger-Haus (Ammersee) und die Museen auf der Herreninsel (Chiemsee). Dort und in St. Bartholomä (Königssee) findet zudem ein spannendes Sonderführungsprogramm statt.

Weitere Infos unter: www.seenschifffahrt.de oder www.schloesser-bayern.de

Noch ein besonderes Highlight gibt es auf dem Starnberger See: Dort findet am 7. April eine Sonderfahrt für Ehrenamtliche statt. Treffpunkt der Ehrenamtskarten-Inhaber mit einer Begleitperson ist um 14 Uhr auf dem Werftgelände am Starnberger See (Nepomukweg 4, Starnberg). Im Anschluss findet eine etwa einstündige Schiffsrundfahrt auf dem Starnberger See mit Brotzeit und Musik-Kapelle statt. Wegen der beschränkten Kapazität ist hierfür eine Anmeldung unter ehrenamtstag@seenschifffahrt.de oder unter Telefon 08151/8061 mit Angabe des Namens des Ehrenamtlichen plus der Begleitperson bis zum 3. April erforderlich.

Kategorien: Landratsamt, Freizeit, Veranstaltungen, Social Media