Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Vereinsschulungen starten mit einem Vortrag zum Thema "Vereinsrecht"

04.10.2018 Landrat Josef Laumer: „Wir wollen den Ehrenamtlichen Hilfestellungen für die Praxis anbieten“

Landkreisinformation.PNG

Nachdem die ILEnord23 den Landkreis Straubing-Bogen um Unterstützung bei der Gründung einer Vereinsschule gebeten hat, hat der Landkreis Straubing-Bogen dieses Thema aufgegriffen und sich entschlossen, künftig im Winterhalbjahr Vereinsschulungen für alle Ehrenamtlichen im ganzen Landkreisgebiet abzuhalten.

„Die ehrenamtliche Arbeit in den ganz unterschiedlichen Vereinen und Verbänden ist uns sehr wichtig. Sie stärken den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und tragen ganz erheblich zu einem positiven Lebensgefühl in unserem Landkreis bei. Wir möchten die Ehrenamtlichen mit den 2018/19 erstmals stattfindenden Vereinsschulungen zu bestimmten Themen informieren und ihnen Hilfestellungen für die Praxis anbieten“, sagt Landrat Josef Laumer.

Den Auftakt macht am Mittwoch, 17. Oktober um 19 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes ein Vortrag von Rechtsanwalt Roland Sing aus München zum Thema „Wer sein (Vereins-)Recht kennt, macht keine Fehler“. Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an Vorstandsmitglieder von Vereinen. Der Referent wird dabei aufzeigen, wie kleine Unterschiede in den Formulierungen der Vereinssatzung große Auswirkungen haben können. Auch auf das wichtige Thema Haftung und Datenschutz wird eingegangen.

Weitere Termine sind Mittwoch, 14. November, Thema „Steuerrecht gemeinnütziger Vereine“, Donnerstag, 21. Februar, Thema „Öffentlichkeitsarbeit – so präsentiere ich meinen Verein!“ und Donnerstag, 28. März, Thema „Organisation von Großveranstaltungen“. Nach dem letzten Termin findet im Anschluss an den Vortrag auch ein Abschlussgespräch mit Landrat Josef Laumer statt. Die ersten beiden Veranstaltungen werden in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung durchgeführt, die letzte in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring.

Alle Veranstaltungen finden jeweils ab 19 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes statt, weshalb wegen des Platzangebotes eine Anmeldung der interessierten Teilnehmer beim Treffpunkt Ehrenamt am Landratsamt unter ehrenamt@landkreis-straubing-bogen.de bzw. Telefon 09421/973-380 oder 973-132 nötig ist. Vorbehaltlich freier Plätze ist Anmeldeschluss für den ersten Vortrag der kommende Mittwoch, 10. Oktober.

Weitere Infos gibt es auch direkt unter dem Link http://www.landkreis-straubing-bogen.de/kultur-bildung-sport-soziales/vereinsschule/

 

Kategorien: Landratsamt, Freizeit, Social Media, Veranstaltungen